Doppelstabmatten – auch mit Hochbogen

Ein Zaun spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, das Grundstück vor unerwünschten Eindringlingen zu schützen. Er bietet nicht nur ausreichenden Schutz, sondern kann im Hinblick auf die Höhe und die Farbe individuell gestaltet werden, so dass er optimal für die Umzäunung von privaten Grundstücken oder öffentlichen Gebäuden genutzt werden kann. Ein Doppelstabmattenzaun beinhaltet nicht nur flexible Gestaltungsmöglichkeiten, er überzeugt auch durch seine außerordentliche Haltbarkeit. Die einzelnen Zaunteile sind feuerverzinkt und bieten zudem einen hervorragenden Schutz vor Korrosion. Er weist ein verhältnismäßig leichtes Gewicht auf, wirkt durch seine Drahtstärke von nur fünf oder sechs Millimeter dezent und hinterlässt gleichzeitig einen modernen Eindruck. Der Doppelstabmattenzaun ist ab Werk ohne jegliche Pulverbeschichtung oder mit der typischen grünen Pulverbeschichtung erhältlich. Die Farbgestaltung kann jedoch individuell erfolgen, so dass der Zaun den bereits vorhandenen Gegebenheiten ohne Weiteres angepasst werden kann. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass er durch spezielle Befestigungsmöglichkeiten flexibel und vor allem stufenlos in der Höhe angepasst werden kann. Der Zaun ist auf einer Seite mit überstehenden Spitzen ausgestattet, die wahlweise nach oben oder unten montiert werden können. Dadurch ergibt sich nicht nur eine vielfältige Möglichkeit im Hinblick auf die Anbringung, sondern auch eine ansprechende Optik, die nahtlos in die Umgebung integriert werden kann und, je nach Modell, zu einem optischen Hingucker wird.

Doppelstabmatten mit Hochbogen von Gromat

Rundbogen-Doppelstabmattenzäune sorgen für einen ausreichenden Schutz des Grundstückes und für eine gewisse Sicherheit. Sie sind äußerst dekorativ und werten gleichzeitig das Grundstück um ein Vielfaches auf. Der Hochbogen zeichnet sich durch seine sanfte Rundung aus, die einen harmonischen Abschluss zu den Ziergittermatten bildet. Er besteht aus senkrechten und waagerechten Drähten sowie aus gebogenen U-Profilen, die an den Kreuzungspunkten fest verschweißt sind. Die Öffnung der einzelnen Profile zeigt nach unten, denn der obere Bereich wird durch ein gebogenes U-Profil abgeschlossen. Diese Doppelstabmatten mit Hochbogen wirken charakteristisch und verleihen den Gittermatten ein ausdrucksstarkes Äußeres. Neben einem dekorativen und schützenden Auftreten ist der Doppelstabmattenzaun überaus pflegeleicht. Er hält jeden Witterungsbedingungen stand, ohne sein Aussehen zu verändern. Die Gitterzaunmatten bedürfen keiner Pflege und müssen auch nicht regelmäßig gereinigt werden. Die offene Struktur der Rundbogen-Doppelstabmattenzäune schafft eine gewisse Transparenz und Sicherheit, ohne sich eingeschlossen zu fühlen. Dennoch stellt er ein unüberwindbares Hindernis dar, welches den eingeschlossenen Bereich vor Eindringlingen schützt. Wer dem Zaun zusätzlich eine dekorative Note verleihen möchte, kann ihn als Stütz- oder Rankhilfe für verschiedene Pflanzen verwenden. Auf diese Weise wird der Stabmattenzaun mit Leben erfüllt, und die Pflanzen danken es mit einer blühenden Pracht.